3
Im Haarwechsel

NOLANA-FLEISCHSCHAFE (Nolana- aus dem lat. keine Wolle)

Robustes Fleischschaf zur Erzeugung von hochwertigem Lammfleisch

Koppelschaf

Entstanden aus Zuchtversuch der FH-Osnabrück (1998)

Kurzhaarschaf mit natürlichem Haarwechsel im Frühjahr d.h.

KEIN SCHEREN

KEINE SCHWÄNZE KUPIEREN

KEINE EKTOPARASITENPROBLEME

Mehr Infos unter www.nolana-schafe.de

1  
Zuchtböcke im Sommerkleid Jährlingsauen  

Unsere Zucht

Seit 2006 züchten wir Nolana-Fleischschafe und seit 2008 sind wir registrierte Herdbuchzüchter in Thüringen. Unsere ersten 10 Zuchttiere stammten direkt von der Fachhochschule Osnabrück. Die Rassegrundlagen waren bei den Muttertieren die Merinolandschafe, welche mit Wiltshire Horn Böcken angepaart wurden. Ab der F1 Generation wurden dann Dorperböcke eingesetzt und anschliessend mit Nolanaböcken weitergezüchtet. Wir legen bei unserer Zucht neben den Rassezielen der Nolanazucht besonderen Wert auf die Genügsamkeit der Schafe bei guter Grundfutterverwertung. Wir haben jedes Jahr Aulämmer, Jungböcke und gekörte Altböcke aus verschiedenen Blutlinien im Angebot.

 

Ansprechpartner ist Gunder Peschke 0163/2898183